Blog

Glückwünsche zum 70. Geburtstag von Rudolf Heinle

Glückwünsche zum 70. Geburtstag des Gründungsvorstandes der Musikschule Wertingen gab es durch den 1. Vorsitzenden des Trägervereins Karl Burkart und die Vizepräsidentin der Stadtkapelle Wertingen, Edeltraud Sailer. Musikalisch gratulierte das Klarinettenquartett mit Georg Mathias, Ann-Kathrin Senger, Theresa Dietrich und Andrea Baumann. Der Jubilar feierte mit Familie, Nachbarn, Freunden und Bekannten…...

Read more

Violinen für die Schüler der Musikschule Wertingen

Durch Vermittlung des Kulturreferenten der Stadt Wertingen, Dr. Frieder Brändle, erhielt die Musikschule Wertingen aus den Händen von Dr. Susanne Schnitzer, Geschäftsführerin der Firma Franz Kirschnek, Streichinstrumente, Zubehör und Bestandteile in Langensendelbach, zwei wertvolle Violinen. „Wir wissen, dass es für Kinder die mit einem Streichinstrument beginnen wollen an den Musikschulen…...

Read more

Kulturpreise für Musikschule und Stadtkapelle Wertingen

Mit der Gründung der Kulturstiftung „Klingendes Schwaben“ begann im Jahre 1998 die segensreiche Einrichtung des Stiftungsehepaares Christl und Karl Kling in Krumbach. Nach 24 Jahren Präsidentschaft im Allgäu-Schwäbischen Musikbund engagierte sich Prof. Dr. Karl Kling weiter für seinen Brückenschlag unter Völkern und den Zusammenhalt in der Gesellschaft. Dem Ehepaar Kling…...

Read more

Junge Künstler stellen sich vor

Junge Künstler aus den verschiedensten Klassen stellten sich am 8. Oktober im Saal der Musikschule Wertingen dem Publikum vor. Tizian Warisch eröffnete das Konzert mit dem Stück „Funkma(r)nie und ließ auf seinem Drumset zu beginn so richtig die Funken fliegen. Mit Julia Mathes an der Querflöte ging es zart und…...

Read more

Musikalische Talente bilden sich weiter

Stipendium für zwei junge Musikerinnen aus Schwaben von Heike Mayr-Hof Eine Woche der Sommerferien haben Anna-Maria Hof und Annalena Bäurle in der Landesakademie in Sondershausen verbracht. Die jungen Musikerinnen erhielten vom Rotary Club Dillingen auf Empfehlung von Rainer Späth und Uta Kastner ein Stipendium für die Teilnahme an dem renommierten…...

Read more