Mit der Einführung der elektroakustischen Instrumente verbreiteten sich E-Gitarre und E-Bass sehr schnell.

Der E-Bass hat den Nachteil, dass er nur gezupft und nicht auch noch, wie der Kontrabass, gestrichen werden kann. Dies  macht er inzwischen durch interessante und ausdrucksstarke neue Spieltechniken wett, die zahlreiche Musiker auf einem schwindelerregenden, künstlerischen Niveau etabliert haben. Ohne Zweifel legt der E-Bass das kraftvolle Fundament für die gesamte Popmusik.

 

Die E-Gitarre verfügt über ein unglaubliches Klangspektrum und eine Vielfalt an Möglichkeiten als Melodie- und Harmonieinstrument. Sie eröffnet allen Stilen und Musikarten neue Ausdrucksformen und ist das prägende Instrument der Popkultur.

MusikinstrumentUnsere MusiklehrerUnterrichtstag/e
E-Gitarre/E-BassFlorian HirleDienstag, Mittwoch
E-Gitarre/E-BassHelmuth BaumannMittwoch