... für ein Leben mit Musik

Blog

Hoigarta mit Alfred Sigg und viel Musik

Am Samstag, den 13. April 2013 wird im Saal der Musikschule Wertingen beim „Hoigarta“ „gschpielt, gsunga & gschwätzt“.

Zur Vorbereitung der Programmfolge konnte Manfred-Andreas Lipp das Wertinger „Urgestein“ Alfred Sigg in der Musikschule begrüßen.

Der mit reichlich schwäbischem Humor und Anekdoten ausgestattete populäre Wertinger Alfred Sigg wird zwischen den Musikbeiträgen der zahlreichen Gruppen hintergründiges und witziges zum Besten geben.

Der Vorverkauf für diesen Abend bei freier Platzwahl beginnt ab sofort bei Schreibwaren Gerblinger und dem Kartenservice der Wertinger Zeitung.

Karten gibt es außerdem im Büro der Musikschule Wertingen auch an der Abendkasse.

Für das leibliche Wohl sorgt das freundliche Team der Musikschule Wertingen.