Blog

Musikschule und Bethlehemgemeinde

Einen konzertanten Gottesdienst gestalten Ensembles und Solisten der Musikschule Wertingen am Mittwoch, 21. November 2018 um 19.00 Uhr in der Bethlehemkirche in Wertingen, auf Einladung von Pfarrerin Ingrid Rehner.

Das Blockflötenensemble „Flauti Concertanti“ (Leitung: Karolina Wörle) und das „Blockflöten-Ensemble Bissingen“ (Leitung: Magdalena Polzer) musizieren gemeinsam Werke von Orlando di Lasso, Michael Praetorius, Georg Friedrich Händel und Hans Poser. Musikdirektor Manfred-Andreas Lipp und Elena Mayer (Saxofone) werden von Günther Schneller (Piano) bei „Pie Jesu“ aus dem Requiem von Andrew Lloyd Webber begleitet. Das Saxofonquartett „4Sax“ spielt Musik von Johann Sebastian Bach und Harold L. Walters. Zu dem Gottesdienst mit diesem abwechslungsreichen Musikprogramm wird von der Bethlehemgemeinde und der Musikschule ganz herzlich eingeladen und alle freuen sich über Wertschätzung durch regen Besuch und über die Mitgestaltung des Gottesdienstes.