... für ein Leben mit Musik

Blog

Neuer Lehrer für Fagott an der Musikschule

Ab April 2019 wird Raphael Sirch die jungen Fagottschüler an der Wertinger Musikschule unterrichten.

Der Fagottist ist in Wertingen kein Unbekannter. Vor Jahren hat er an der Grundschule in Zusammenarbeit mit der Musikschule das Projekt „Elli und die Dampflokomotive“ mit seinem Ensemble „Fagotti parlandi“ aufgeführt und für viel Interesse an dem seltenen Instrument gesorgt. Auch mit zahlreichen anderen Kinderkonzertprojekten in Zusammenwirken mit namhaften Künstlern bringt er Schulkindern die klangliche Besonderheit seines Instruments nahe.

Raphael Sirch studiert noch an der Universität Augsburg im Masterstudiengang Fagott und ist als Aushilfe beim Philharmonischen Orchester Augsburg, bei den Nürnberger Symphonikern und dem Münchner Rundfunkorchester tätig.

Die Schulleitung freut sich, einen weiteren motivierten Künstler in die Reihen des Lehrerkollegiums aufnehmen zu können.

Schulleiterin Heike Mayr-Hof freut sich, dass Raphael Sirch ab April die Fagottklasse an der Musikschule Wertingen unterrichten wird.