Terminplan für das Schuljahr 2019/2020

 

Sep
19
So
2021
“S & K” – Saxofon & Klavier auf der Zusaminsel @ Zusaminsel Wertingen
Sep 19 um 11:00 – 13:00
"S & K" - Saxofon & Klavier auf der Zusaminsel @ Zusaminsel Wertingen

Manfred-Andreas Lipp, Saxofon und Kirill Kvetniy, Klavier werden mit Live-Musik auf der Zusaminsel zu hören sein.

Swing-Klassiker, ABBA-Hits, Balladen aus Jazz, Rock und Pop, Bossa Nova, Samba, Salsa und Soul bilden das Repertoire der Matinee am Sonntag, 19. September 2021. Von 11.00 bis 13.00 Uhr spielen die Künstler „papa lipp“ (Saxofon) und Kirill Kvetniy (E-Piano), beide Musiklehrer an der Musikschule Wertingen, zur Unterhaltung der zahlreichen Besucher und Gäste im griechischen Restaurant „LIMANI“ auf der Zusaminsel in Wertingen auf. Die Sängerin Julia Blind (Augsburg) wird mit ausgewählten Gesangstiteln den musikalischen Reigen abrunden.

Platzreservierung: Restaurant LIMANI Telefon 0 82 72 – 64 10 01

Sep
26
So
2021
Papa Lipp Combo auf der Zusaminsel @ Zusaminsel Wertingen
Sep 26 um 11:00 – 13:00
Papa Lipp Combo auf der Zusaminsel @ Zusaminsel Wertingen

Erfrischender Jazz aus der Musikschule Wertingen wird durch die „Papa Lipp Combo – Jazz & More“ für die Besucher der Zusaminsel und der Terrasse des griechischen Restaurats LIMANI am Sonntag, 26. September als Matinée aufgeführt.

Manfred-Andreas Lipp (Saxofon/Vocals/Moderatrion/Leader), Dunja Lettner (Drums/Perkussion), Florian Hirle (Gitarre/Vocals/Technik) und Helmuth Baumann (Bass/Vocals/Technik) präsentierten einen Querschnitt des Jazz in all seinen Facetten auf lockeren, swingenden und groovenden Beats und Riffs.

Platzreservierung: Restaurant LIMANI Telefon 0 82 72 – 64 10 01

Okt
3
So
2021
Kultur und Wir: Konzert mit dem Bläserquintett der Musikschule Wertingen @ Kirche Unterringingen
Okt 3 um 17:00 – 19:00
Kultur und Wir: Konzert mit dem Bläserquintett der Musikschule Wertingen @ Kirche Unterringingen

Das Bläserquintett ist eine klassische Besetzung aus Flöte, Oboe, Fagott, Klarinette und Horn und vereinigt somit die vielfältigen Klangfarben eines Orchesters.

Heike Mayr-Hof gestaltet mit ihren vier Kolleginnen und Kollegen der Musikschule Wertingen, Mihail Maxim, Sara Yago-Mut, Jakob Steinsiek und Markus Meyr-Lischka ein kurzweiliges einstündiges Konzert mit Werken der Klassik und Romantik.

Platz- und Kartenreservierungen unter: 08272/4508 oder info@musikschulewertingen.de

Okt
8
Fr
2021
Kultur und Wir: “I ben am Bach aufgwaxa” @ Brauereistadel Bachhagel
Okt 8 um 20:00 – 22:00
Kultur und Wir: "I ben am Bach aufgwaxa" @ Brauereistadel Bachhagel

Im Rahmen des 40jährigen Jubiläums veranstaltet die Musikschule Wertingen e.V. am Freitag, 8. Oktober 2021, 20.00 Uhr, im Brauereistadel Bachhagel eine „Blaue Stunde“ mit Musik und Humor unter dem Motto: „I ben am Bach aufgwaxa“. In „Die Blaue Stunde“ gibt es zur humorvollen, authentischen Moderation des Wertinger Urgesteins und Ehrenbürgers Alfred Sigg, die Musikbeiträge des „Mozart-Trio“ und des Ensembles „Vierklang“ aus der Musikschule Wertingen unter der Leitung von Manfred-Andreas Lipp.

Platz- und Kartenreservierungen unter: 08272/4508 oder info@musikschulewertingen.de

Okt
9
Sa
2021
Kultur und Wir: “Mehr als tausend Worte….” @ Festsaal, Schloss Wertingen
Okt 9 um 19:30 – 21:30
Kultur und Wir: "Mehr als tausend Worte...." @ Festsaal, Schloss Wertingen

Und seien es noch so viele kluge Wort, sie können nicht aussagen, was Musik für jeden von uns bedeutet und in uns anregt. Die beiden Künstlerinnen Heike Mayr-Hof, Klarinette und Angelika Iwanow, Klavier und Gesang lassen ihre Instrumente sprechen. Aus dem unerschöpflichen Vorrat an berührenden Stücken/Literatur zeigen sie mit Unterstützung des Pianisten Kirill Kvetniy Musik von Gabriel Fauré, Astor Piazolla, Charles Oberthür, Andrew Lloyd Webber, Antonin Dvorak, Claude Debussy und Robert Schumann.

Platz- und Kartenreservierungen unter: 08272/4508 oder info@musikschulewertingen.de

Okt
10
So
2021
Kultur und Wir: Jüdisches Leben-Musik-Kultur @ Synagoge Binswangen
Okt 10 um 17:00 – 19:00
Kultur und Wir: Jüdisches Leben-Musik-Kultur @ Synagoge Binswangen

Nicht nur in Buttenwiesen spielt das Thema „Jüdisches Erbe, Musik, Kultur“ derzeit eine wichtige Rolle.

Das Duo S&K mit Manfred-Andreas Lipp (Saxophon), Kirill Kvetniy (Klavier) und die Sängerin Julia Blind von der Musikschule Wertingen gingen dem Thema nach und können nun zusammen mit Anton Kapfer (Moderation) ein außergewöhnliches Konzertprojekt anbieten.

Neben trad. Kletzmer zur Einstimmung gibt es Leonard Cohen, Harold Arlen, Bette Midler, The Beatles, George Gershwin, Jerry Bock, Joseph Kosma, Carole King, Eden Ahbez, Fritz Kreisler, Kurt Weil, Bert Brecht und Max Colpet. Die Besucher werden überrascht mit berühmten Kompositionen, denen nicht unbedingt jüdische Wurzeln zugedacht werden und die in dieser Besetzung eine völlig neue Klangfarbe und spontane Ausdruckskraft erhalten.

Platz- und Kartenreservierungen unter: 08272/4508 oder info@musikschulewertingen.de

Okt
13
Mi
2021
Kultur und Wir: Konzert mit Saxofoniker-Quartett und Saxofon-Quintett @ Festsaal, Schloss Wertingen
Okt 13 um 19:30 – 21:30
Kultur und Wir: Konzert mit Saxofoniker-Quartett und Saxofon-Quintett @ Festsaal, Schloss Wertingen

Gesang aus Frauenstimmen (Sopran und Alt) und Männerstimmen (Tenor und Bass) prägt seit Jahrhunderten mehrstimmige Musik. Diese Stimmlagen dominieren auch den Klang des „SAXOPHONIKER-Quartett“. Wie das Streichquartett hat ein Saxophonquartett seinen charakteristischen Klang, der sich aus dem Ideal und Material seiner Mitglieder individuell formt und authentisch wird.

Nach der Erfindung des Saxophons um 1840, brach förmlich ein Fieber für diesen neuen Klang aus und die zeitgenössischen Komponisten widmeten dem faszinierenden Holzblasinstrument aus Metall ihre Werke. Solisten, Ensembles und Orchester eroberten mit Saxophonen die Bühnen und Konzertsäle der Welt. In der populären Musik, dem Salonorchester und in den Tanzkapellen nahm das Saxophon schnell einen wichtigen Platz ein und der Jazz ist ohne Saxophon unvorstellbar. Mit Kammermusik hat sich die Besetzung Sopran-, Alt-, Tenor- und Baritonsaxophon bewährt und etabliert. Die Saxophon-Formationen sind inzwischen von engagierten Idealisten bis zur Orchesterstärke ausgebaut worden und bedienen eine eigene „Nische“ in der Musikwelt.

Okt
23
Sa
2021
Kultur und Wir: Bläserserenade der Stadtkapelle Wertingen @ Stadthalle Wertingen
Okt 23 um 19:00 – 21:00
Kultur und Wir: Bläserserenade der Stadtkapelle Wertingen @ Stadthalle Wertingen

Die Musikerinnen und Musiker der Bläserphilharmonie Wertingen musizieren unter der Leitung von German Moreno Lopez in kleinen Ensembles.

Ein Holzbläserchor, ein Blechbläserensemble und ein Saxophonquartett gestalten ein für die Serenade typisches abendliches Konzert mit unterhaltsamem Charakter.

Auf dem Programm stehen Werke von Antonin Dvorak, Guiseppe Verdi, Paul Dukas, Anton Bruckner, Johann Sebastian Bach und Claude Debussy.