Germán Moreno López

German Moreno Lopez Musiklehrer für Trompete und Blasorchester

Musiklehrer für Trompete, Blasorchesterleitung

Der Trompeter und Dirigent Germán Moreno López ist seit Sept. 2019 Chefdirigent der Wertinger Bläserphilharmonie und wirkt zusätzlich seit Sept. 2021 als Musiklehrer Trompete an der Musikschule Wertingen.

Die musikalische Laufbahn des vielbeschäftigten Musikers und Preisträgers verschiedenster Wettbewerbe begann in seiner Heimatstadt Catarroja (bei Valencia). An der dortigen Musikschule José Manuel Izquierdo wurde er bereits als 9-jähriger Schüler bei Jorge Gorrís in den Fächern Trompete, Klavier und Bratsche unterrichtet.

Nach dem Abschluss mit Auszeichnung im Fach Trompete besuchte er zunächst das „Joaquín Rodrigo“-Konservatorium in Valencia und setzte im Anschluss daran sein Trompeten-Studium in San Sebastian, an der Musikhochschule „Musikene“ des Baskenlandes bei Luis González, Javi Simó, Ángel Serrano und Reinhold Friedrich fort. Gleichzeitig nahm er dort eine Gesangsausbildung auf. 2011 wechsele er nach Paris an das Conservatoire á Rayonnement Régional in Rueil-Malmaison,  wo er sein Trompeten-Diplom DEM in der Klasse von Eric Aubier mit besonderer Auszeichnung abschloss.

Seine Dirigentenlaufbahn startete der Musiker bereits mit 18 Jahren. In seinem Geburtsort leitete er zwei Jahre lang den Jugendchor und das Jugendorchester „La Societat Unió Musical de Catarroja“. Seine Dirigentenausbildung führte er zielstrebig in verschiedenen Meisterklassen fort, z.B.  2013 am „Frédéric Chopin“-Konservatorium in Paris bei Adrien McDonell. 2014 lernte er den Spitzenmusiker Konrad von Abel kennen, bei dem er seine Ausbildung als Chor- und Orchesterdirigent hauptsächlich in München, aber auch bei verschiedenen Meisterkursen in Spanien, Frankreich, Rumänien, Italien und Schweden fortsetzte. Als  Assistent von Konrad von Abel wirkt er bei dessen vielseitigen Projekten, wie beim Monteverdi Chor München, mit.

Zur Zeit schließt er ein Masterstudium im Conservatoire Royal de Mons (Belgien) bei Prof. Daniel Gazon im Orchesterdirigieren ab, ebenso ein Studium in Musiktheorie/Gehörbildung an der Hochschule für Musik und Theater München. Als Trompeter spielt Germán Moreno López bei Konzerten und Recitals sowohl als Solist auch in kammermusikalischer Besetzung mit verschiedenen professionellen Orchestern, wie z.B. der Neuen Internationalen Philharmonie, der Real Filarmonía in Santiago de Compostela, dem Orquesta Sinfónica de Euskadi, dem Orquesta Ciutat de Torrent.  Im März 2019 dirigierte er das Orchestre Royal de Chambre de Wallonie und den Projektchor „Vox Nova“ Zudem leitet er das Ensemble „Fenice München“ und den Truderinger Chor.

Die Unterrichtsfächer:

Blechblasinstrument Trompete

Trompete

Die Trompete mit ihrem hellen und strahlenden Klang ist eines der beliebtesten Blechblasinstrumente. Sie wird in einer Vielzahl …

    Online-Anmeldung:


    Es besteht kein Anspruch auf eine bestimmte Lehrkraft oder einen bestimmten Unterrichtsort.
    Persönliche Angaben:

    Mitgliedschaft:

    Die Mitgliedschaft pro Person beträgt jährlich 20,- €. Er ist steuerlich abzugsfähig. Weitere Informationen s. Preisliste.

    Einzugermächtigung: Meine Bankverbindung

    Sie ermächtigen die Musikschule Wertingen e. V. zum SEPA-Lastschriftmandat der Mitgliedsbeiträge. Unsere Gläubiger-ID: DE59ZZZ000000140527.

    *Pflichtfeld
    Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass sie die AGB, den Datenschutz und die Schulordnung der Musikschule Wertingen e. V. gelesen haben und akzeptieren diese.