Posaunenunterricht

Posaune

Posaunenstunden in der Musikschule Wertingen

Bei der Posaune handelt es sich um ein tiefes Blechblasinstrument mit vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Sie wird sowohl in der klassischen Musik als auch in Jazz, Rock oder Pop verwendet. Bei Interesse am Posaunenspiel innerhalb eines Ensembles, bieten sich Orchester, Big Band oder Blasorchester an.

Mit dem Posaunenunterricht kann man ab einem Alter von ca. 7 Jahren beginnen. Für Kinder, die aufgrund ihrer Armlänge noch nicht alle Zugpositionen erreichen können, gibt es auch kleinere Kinderinstrumente, die ab einem Alter von ca. 6 Jahren gespielt werden können. Wie bei anderen Instrumenten auch, empfiehlt es sich vor dem Start des Posaunenunterrichts, die Musikalische Früherziehung (MFE) oder die Grundausbildung mit der Blockflöte zu absolvieren.

Bei der Posaune handelt es sich also um ein Zuginstrument, dessen größter Unterschied zu den anderen Blechblasinstrumenten darin besteht, dass sie nicht mit Ventilen bedient, sondern mit dem Zug von der rechten Hand des Bläsers geführt wird. Mit der linken Hand wird das Instrument gehalten. Aufgrund der weitgehend zylinderförmigen Bohrung (Mensur) ergibt sich bei der Posaune im Vergleich zu anderen Instrumenten ein härterer Klangcharakter.

Durch den Zug wird die Länge der Luftsäule verändert, was zu unterschiedlichen Tonhöhen führt. Der Zug rastet dabei nicht an bestimmten Stellen ein, sondern kann stufenlos verstellt werden. Dies ermöglicht beispielsweise auch das Spielen von sogenannten Glissandi (= eine gleitend veränderte Tonhöhe).

Die Tenorposaune (das Hauptinstrument der Posaunenfamilie) ist in B gestimmt. Dies bedeutet, dass bei eingeschobenem Zug das B mit seiner darüber liegenden Naturtonreihe erklingt. Beim Hinausschieben des Zuges wird die Luftsäule verlängert und es entsteht ein tieferer Ton.

Wenn Sie eine Posaune kaufen möchten, ist Ihnen unser Musiklehrer für Posaune, Michael Rast, gerne behilflich und steht für Fragen jederzeit zur Verfügung.

    Online-Anmeldung:


    Es besteht kein Anspruch auf eine bestimmte Lehrkraft oder einen bestimmten Unterrichtsort.
    Persönliche Angaben:

    Mitgliedschaft:

    Die Mitgliedschaft pro Person beträgt jährlich 20,- €. Er ist steuerlich abzugsfähig. Weitere Informationen s. Preisliste.

    Einzugermächtigung: Meine Bankverbindung

    Sie ermächtigen die Musikschule Wertingen e. V. zum SEPA-Lastschriftmandat der Mitgliedsbeiträge. Unsere Gläubiger-ID: DE59ZZZ000000140527.

    *Pflichtfeld
    Mit dem Absenden bestätigen Sie, dass sie die AGB, den Datenschutz und die Schulordnung der Musikschule Wertingen e. V. gelesen haben und akzeptieren diese.