Musikschule berichtete über erfolgreiches Geschäftsjahr 2009

bild01

Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende der Musikschule Wertingen, Marion Bussmann, folgten ausführliche und umfangreiche Berichte aller Funktionsträger.

Die Vorsitzende zeigte sich erfreut über den zahlreichen Besuch von 40 Mitgliedern und einigen interessierten Eltern. Als Ehrengäste konnte Frau Bussmann die Stadträtin Christiane Glungler, Stadtrat Hubert Gerblinger, den früheren Vorstand Josef Baumer, den ehemaligen Kassierer Josef Wörle und das Gründungsmitglied Alfred Sigg begrüßen. Die Berichte spiegelten einen Kosmos ehrenamtlicher Leistungen musikpädagogischer Breitenarbeit einen umfangreichen Veranstaltungsreigen und Spitzenleistungen auf Landes- und Bundesebene wieder.

Die Größenverhältnisse der Geschäftsführung zeigten auf der Einnahmenseite knapp eine halbe Million EURO auf, denen etwa gleiche Ausgaben gegenüberstanden, die zu einem Hauptteil aus Personalkosten für ca. 25 Beschäftigte benötigt werden. Wahlleiter Alfred Sigg konnte einen zügigen Ablauf betreiben, weil sich die bisherigen Vorstandschaft zur Wiederwahl stellte und einstimmig bestätigt wurde. Als Vertreterin der Stadt Wertingen überbrachte Stadträtin Christiane Glungler die Grüße und den Dank des Bürgermeisters Willy Lehmeier und seines Stadtrates und lobte die qualifizierte Arbeit und die ständigen Erfolge der Musikschule Wertingen. Im Tagesordnungspunkt Wünsche und Anträge war nur ein Beitrag zu vernehmen. Der ehrenamtliche Vorstand der Musikschule Wertingen setzt sich wie folgt zusammen:

1. Vorsitzende: Marion Bussmann

2. Vorsitzender: Karl Burkart

Kassiererin: Silvia Rößner

Beisitzer: Wendelin Reißner

Schulleiter: Manfred-Andreas Lipp (beratendes Mitglied)

Vertreter der Stadt: Bürgermeister Willy Lehmeier.

Der Jahreshauptversammlung schloss sich ein kleiner Umtrunk und eine lebhafte Diskussion in geselliger Runde an.

Das Foto zeigt:

Nach den Neuwahlen während der Jahreshauptversammlung war das Führungsteam der Musikschule Wertingen wieder komplett. Die Versammlung bestätigte einstimmig von links nach rechts: Silvia Rößner (Kassiererin), Manfred-Andreas Lipp (Musikschulleiter), Marion Bussmann (1. Vorsitzende), Karl Burkart (2. Vorsitzender) und Wendelin Reißner (Beisitzer/Inventarverwalter).