Kunst tut gut! – 3. Konzert

Das Ensemble "Vierklang" mit von links: Manfred-Andreas Lipp, Stefanie Saule, Heike Mayr-Hof und Rudolf Heinle.

Zum dritten Konzert unter dem Motto „KUNST TUT GUT!“

in der Kreisklinik Wertingen spielt die Volksmusikgruppe „Vierklang“ aus der Musikschule Wertingen.

Das Konzert am 1. Februar 2015 dauert ca. 30 Minuten und findet wieder in der Eingangshalle der Kreisklinik Wertingen statt. Beginn ist um 14.30 Uhr.

Heike Mayr-Hof, Manfred-Andreas Lipp, Stefanie Saule und Rudolf Heinle spielen Märsche, Polkas, Schottisch, Rheinländer, Boarische, Dreher, Galopp, Walzer und Zwiefache auf Klarinetten, Akkordeon und Bass.

 

Alle Musikfreunde sind willkommen und herzlich eingeladen.