Faschingskonzert der Musikschule

IMG_0372

Wo spielen Piraten Geige und Matrosen Akkordeon? Richtig, beim Faschingskonzert der Musikschule Wertingen. Flöte spielende Prinzessinnen fehlen natürlich ebenso wenig wie Hexen, Cowboys und Indianer.

 

Zu einem bunten Programm mit der Junior-ReGy-Band, Bläsersolisten, einem Akkordeonensemble, Keyboardspieler, Saxofon- und Posaunentrio, und ganz vielen Blockflöten- und Klarinettenspielern lädt die Musikschule Wertingen am Dienstag, 10. Februar ab 18 Uhr in den Saal der Musikschule ein.

Die Lehrkräfte Manfred-Andreas Lipp, Markus-Meyr-Lischka, Peter Reschka, Sandor Szöke, Stefanie Saule, Krystyna Hüttner, Heike Mayr-Hof und Karolina Wörle haben mit ihren Schülern ein abwechslungsreiches Programm mit Hits aus der Popmusik, Kinderliedern und Fernsehhits erarbeitet und wollen dies dem „närrischen“ Publikum vorführen.

Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.