Konzert „Junge Künstler“

IMG_4046

Unter dem Motto „Jenseits der Stille“ setzt die Musikschule Wertingen ihre Konzertreihe „Junge Künstler“ am Donnerstag, 1. Juni 2017, um 19.30 Uhr, im Saal der Musikschule fort“.

Der Eintritt zu diesem Konzert mit Schülern aus der Klarinetten- und Saxofonklasse von Manfred-Andreas Lipp ist frei. Die Pianisten Kirill Kvetniy und Franziska Deller werden die jungen Künstler begleiten. Maren Baier, Luis Haupt, Victoria Ertl (Klarinetten), Jonas Gerstmeir, Paul Kaußler, Lucia Reiter, Sarah Stöckle, Michael Dieminger, Martin Stempfle, Elena Mayer und Luis Haupt (Saxofone) gestalten das Programm aus beliebten Kompositionen. Jenseits der Stille, Sweet Georgia Brown, Clarinett´ Express, Heal the World, Scherzo, op. 149 (Diabelli), Yankele, Love Story, Sous le ciel de Paris, The Imperial March, Star Wars, Prélude (Charpentier), Der Zauberlehrling, Ladies in Lavender, The Entertainer, As time goes by, Miss Marple und Dr. Schiwago, sind beliebte Ohrwürmer, die zur Aufführung kommen sollen.

Die jungen Künstler und Musikdirektor Manfred-Andreas Lipp freuen sich auf zahlreichen Besuch und hoffen, zu einer kleinen Überraschung, einen unterhaltsamen Sommerabend gestalten zu können.